Achtsamkeitstraining: Tagesseminare in Wien

Tagesseminare in Achtsamkeit

Was passiert in den Tagesseminaren?
Unsere Tagesseminare sind Stützpunkte für alle, die Achtsamkeit tiefer erfahren, verstehen und in ihr Leben integrieren möchten.
Die Seminare sind offen für jeden. Vorrag haben  bei der Anmeldung aber jene, die sich dafür interessieren, den gesamten Jahreszyklus zu besuchen.
Termine 2020: 5. April: ABGESAGT
Nächste Termine: 14. Juni, 6. September, 15. November
Zeit: 10 bis 17.30 Uhr (ca. einstündige Mittagspause mit gemeinsamer "achtsamer Mahlzeit")
Kursort: SATI-Institut für Achtsamkeit, 1140 Wien, Onno Klopp Gasse 6/3
Kosten: 
Jahreszyklus: 5 Tagesseminare: EUR 520, (USt-befreit)
Tagesseminar einzeln: EUR 150,-
Leitung: Ingrid und Bernhard Hubacek, Psychotherapeuten
Anmelden: Öffnet internen Link im aktuellen FensterZur Anmeldung

Gleichklang und Differenz –
So verbunden wie verschieden

Seminartage in Achtsamkeit für Paare, Geschwister, Eltern und ihre Kinder, Freunde und Weggefährtinnen
Unser Anliegen: Raum für gemeinsame geistige und seelische Erholung, Inspiration und Meditation

  • Dialoge und Übungen in Achtsamkeit zur Förderung von Einsicht und Verständnis für das Spannungsfeld von emotionaler Verbundenheit und Autonomie in Differenz
  • Meditationen in Stille und Bewegung
  • Installation und Kultivierung von gesunder (Selbst-)Fürsorge und Mitgefühl als wirksame innere Helfer in schwierigen Zeiten

Termin: Sonntag, 10. Oktober 2020, 10 bis 16.30 Uhr (ca. einstündige Mittagspause)
Kursort: SATI – Institut für Achtsamkeit, 1140 Wien, Onno Klopp Gasse 6/3
Leitung: Bernhard Hubacek, meist gemeinsam mit Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo
Beitrag: EUR 120,–
Anmelden: Öffnet internen Link im aktuellen FensterZur Anmeldung