Willkommen zurück beim Institut für Achtsamkeit, MBSR und Meditation!

Schön, dass Du unsere Seite besuchst!

Wir freuen uns, dass wir seit kurzem wieder Veranstaltungen bei SATI durchführen dürfen. Wenn auch der Schatten der Pandemie uns alle noch länger beschäftigen dürfte, so ist es doch schön zu spüren, dass allmählich wieder in vielen Lebensbereichen Normalität einkehrt. Aber welche Art von Normalität streben wir wirklich an?

Im Kontext der Achtsamkeitslehre beschäftigt man sich viel mit der Normalität der ständigen Veränderung aller Phänomene, weniger mit der Begrifflichkeit des Normalen an sich. Angesichts der Veränderlichkeit aller Dinge laden wir gerade in unruhigen Zeiten dazu ein, sich mit elementaren Lebensfragen zu beschäftigen, die im Grunde beim Durchleben jeder Krise Relevanz haben:

  • Wie können wir unter den gegebenen Umständen ein friedvolles, erfülltes Leben führen?
  • Wie können wir im Geiste von (Selbst-)Mitgefühl unseren persönlichen Herzenswünschen Raum geben UND gleichzeitig einen engagierten Beitrag für das Gemeinwohl leisten?
  • Und welche Impulse zur Umgestaltung unseres Lebens, die uns die Corona-Zeit unvorbereitet abgenötigt hat, wollen wir bewusst mit in die Zukunft nehmen?

Alle hier angebotenen Kurse, Tagesseminare und Achtsamkeitsabende können in diesem Sinne als ideale Mittel zur Selbstreflexion und Kontemplation verstanden werden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Ingrid und Bernhard Hubacek

SATI – das Institut für Achtsamkeit

Unser Institut ist seit vielen Jahren bemüht, die vielfältigen Aspekte von Achtsamkeit praxisnah und authentisch zu vermitteln. Wir praktizieren Achtsamkeit selbst in unserem Alltag, auch im Rahmen der psychotherapeutischen Tätigkeit. Was wir heute wissen, geben wir gerne weiter und wir betrachten es als großes Geschenk, dass wir selbst bei jedem Kurs von unseren Teilnehmer*innen lernen dürfen.

SATI-Achtsamkeit: Ein Konzept buddhistischen Ursprungs

Der Begriff "SATI" für Achtsamkeit entstammt der Pali-Sprache und verweist auf die buddhistischen Ursprünge dieses psychologischen Konzepts. Dennoch ist Achtsamkeit heute weder religiös noch esoterisch zu vereinnahmen. Vielmehr wurde es in den letzten 10 Jahren – spätestens seit dem Bekannt werden von MBSR durch die Arbeiten von Jon Kabat-Zinn – zu einem zentralen Forschungsgegenstand westlicher Humanwissenschaften und der Neurobiologie.

Erlernen von Achtsamkeitspraxis als zentrales Anliegen

Die Entwicklung von Herzensqualitäten wie Gleichmut, Wohlwollen, Mitmenschlichkeit und auch gesunde Selbst-Fürsorge sehen wir als zentrale Kernanliegen jeder Achtsamkeitspraxis.

Wir sind bestrebt, diesen Geist des „rechten Bemühens“ in all unseren Lehr- und Studienangeboten zu pflegen und hoffen, dass möglichst viele Menschen daraus Nutzen ziehen können.

Der achtsame Weg

SATI entwickelt speziell zugeschnittene Aus-, Fort- und Weiterbildungsdesigns in Achtsamkeitsbasierter Lehre und Praxis für Institutionen, Führungskräfte und helfende Berufe. Fragen Sie nach unseren Ideen zum kompetenten Umgang mit Stressbelastung und zur allgemeinen Steigerung von Resilienz. Wir führen Schulungen und Seminare im gesamten Bundesgebiet durch.


Neue Kurse 2020

MBSR-Herbstkurs 2020
Infoabend: Mo, 28.9., 19 Uhr
Termine: 12.10., 19.10., 2.11., 9.11., 16.11., 30.11., 7.12., 14.12.
Beginn jeweils 19 Uhr
Stiller Tag: 22.11.
Leitung: Mag. Ingrid Hubace-Stenmo
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung
Leitet Herunterladen der Datei einFolder downloaden (pdf)

Offene Achtsamkeitsabende
Lernen Sie die Wirkung achtsamkeits­­basierter Verfahren persönlich kennen. Machen Sie sich mit Meditation unter fachkundiger Anleitung persönlich vertraut.
Termine 2020: 30.7., 27.8., 24.9., 29.10., 19.11. (Sondertermin), 17.12.
Jeweils Do, 19 Uhr
Opens internal link in current windowmehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung

Tagesseminare in Achtsamkeit
Stützpunkte für alle, die Achtsamkeit tiefer erfahren, verstehen und in ihr Leben integrieren möchten.
Herbsttermine: 6.9., 15.11., 10.01.2021
jeweils 10 bis 17.30 Uhr
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung

 


Neue Kurse 2020

MBSR-Herbstkurs 2020
Infoabend: Mo, 28.9., 19 Uhr
Termine: 12.10., 19.10., 2.11., 9.11., 16.11., 30.11., 7.12., 14.12.
Beginn jeweils 19 Uhr
Stiller Tag: 22.11.
Leitung: Mag. Ingrid Hubace-Stenmo
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung
Leitet Herunterladen der Datei einFolder downloaden (pdf)

Offene Achtsamkeitsabende
Lernen Sie die Wirkung achtsamkeits­­basierter Verfahren persönlich kennen. Machen Sie sich mit Meditation unter fachkundiger Anleitung persönlich vertraut.
Termine 2020: 30.7., 27.8., 24.9., 29.10., 19.11. (Sondertermin), 17.12.
Jeweils Do, 19 Uhr
Opens internal link in current windowmehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung

Tagesseminare in Achtsamkeit
Stützpunkte für alle, die Achtsamkeit tiefer erfahren, verstehen und in ihr Leben integrieren möchten.
Herbsttermine: 6.9., 15.11., 10.01.2021
jeweils 10 bis 17.30 Uhr
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung