Willkommen im Institut für Achtsamkeit, MBSR und Meditation

SATI – das Institut für Achtsamkeit

Unser Institut ist seit vielen Jahren bemüht, die vielfältigen Aspekte von Achtsamkeit praxisnah und authentisch zu vermitteln. Wir praktizieren Achtsamkeit selbst in unserem Alltag, auch im Rahmen der psychotherapeutischen Tätigkeit. Was wir heute wissen, geben wir gerne weiter und wir betrachten es als großes Geschenk, dass wir selbst bei jedem Kurs von unseren Teilnehmer*innen lernen dürfen.

SATI-Achtsamkeit: Ein Konzept buddhistischen Ursprungs

Der Begriff "SATI" für Achtsamkeit entstammt der Pali-Sprache und verweist auf die buddhistischen Ursprünge dieses psychologischen Konzepts. Dennoch ist Achtsamkeit heute weder religiös noch esoterisch zu vereinnahmen. Vielmehr wurde es in den letzten 10 Jahren – spätestens seit dem Bekanntwerden von MBSR durch die Arbeiten von Jon Kabat-Zinn – zu einem zentralen Forschungsgegenstand westlicher Humanwissenschaften und der Neurobiologie.

Erlernen von Achtsamkeitspraxis als zentrales Anliegen

Die Entwicklung von Herzensqualitäten wie Gleichmut, Wohlwollen, Mitmenschlichkeit und auch gesunde Selbst-Fürsorge sehen wir als zentrale Kernanliegen jeder Achtsamkeitspraxis. Wir sind bestrebt, diesen Geist des "rechten Bemühens" in all unseren Lehr- und Studienangeboten zu pflegen und hoffen, dass möglichst viele Menschen daraus Nutzen ziehen können.

Der achtsame Weg

SATI entwickelt speziell zugeschnittene Aus-, Fort- und Weiterbildungsdesigns in achtsamkeitsbasierter Lehre und Praxis für Institutionen, Führungskräfte und helfende Berufe. Fragen Sie nach unseren Ideen zum kompetenten Umgang mit Stressbelastung und zur allgemeinen Steigerung von Resilienz. Wir führen Schulungen und Seminare im gesamten Bundesgebiet durch.

Aktuell: Mit Achtsamkeit heil durch die Krise

Die geplanten Veranstaltungen im Frühling 2021 mussten wegen des aktuellen Infektionsgeschehens abgesagt werden. Achtsamkeitsbasierte Beratungen und Psychotherapie für Menschen aus maximal zwei Haushalten finden aber laufend auch persönlich statt und können gerne angefragt werden. Wir zeigen Wege aus der Krise: achtsam und bedacht.

MBSR-Kurs 2021

Herbstkurs ab 4.10.2021
Gratis Infoabend: 27.9.2021
Stiller Tag: 21.11.2021
Leitung: Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos

Offene Achtsamkeitsabende

Lernen Sie die Wirkung achtsamkeits­­basierter Verfahren persönlich kennen. Machen Sie sich mit Meditation unter fachkundiger Anleitung persönlich vertraut.
Termine 2021: 22.7., 26.8., 30.9., 28.10., 25.11., 16.12.
Beginn jeweils 19 Uhr
Leitung: Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo und/oder Bernhard Hubacek
Opens internal link in current windowmehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung

COVID-19-Hinweis

Zu allen Veranstaltungen informieren wir zeitgerecht über die aktuell erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.

MBSR-Kurs 2021

Herbstkurs ab 4.10.2021
Gratis Infoabend: 27.9.2021
Stiller Tag: 21.11.2021
Leitung: Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo
Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr Infos

Offene Achtsamkeitsabende

Lernen Sie die Wirkung achtsamkeits­­basierter Verfahren persönlich kennen. Machen Sie sich mit Meditation unter fachkundiger Anleitung persönlich vertraut.
Termine 2021: 22.7., 26.8., 30.9., 28.10., 25.11., 16.12.
Beginn jeweils 19 Uhr
Leitung: Mag. Ingrid Hubacek-Stenmo und/oder Bernhard Hubacek
Opens internal link in current windowmehr Infos
Opens internal link in current windowzur Anmeldung

COVID-19-Hinweis

Zu allen Veranstaltungen informieren wir zeitgerecht über die aktuell erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen.